Leistungen im Detail

Auf dieser Seite haben wir für Sie die Leistungen von STUDENT-PLUS detailliert aufgeführt.

Leistungen der Krankenversicherung (STUDENT-PLUS S, M und L)

Erstattet werden:

Die Bezifferung entspricht den Angaben in den Allgemeinen Versicherungsbedingungen.
  • 2.1.1 Ambulante Heilbehandlungen 100 %
  • 2.1.2 Schmerzstillende Zahnbehandlung pro Versicherungsjahr 100 %
  • 2.1.3 Medikamente und Verbandmittel 100%
  • 2.1.4 Strahlen-, Licht- und sonstige physikalische Behandlungen 100 %
  • 2.1.5 Massagen, Packungen, Inhalationen, Krankengymnastik 100 %
  • 2.1.6 Verordnete Hilfsmittel infolge eines Unfalls 100 %
  • 2.1.7 Röntgendiagnostik 100 %
  • 2.1.8 Operationen 100 %
  • 2.1.9 Stationäre Heilbehandlungen 100 %
  • 2.1.10 Krebsvorsorgeuntersuchungen (nach 6 Monaten Wartezeit) – pro Versicherungsjahr 200 €
  • 2.1.11 Ambulante psychoanalytische Behandlung (bis zu 5 Sitzungen und maximal 1.000 € pro Versicherungsjahr)
  • 2.2.1 Zahnersatz zu 50 % (nach 6 Monaten Wartezeit) 2.000 €
  • 2.2.2 Unfallbedingter Zahnersatz 2.000 € (nach Versicherungsbeginn)
  • 2.3 Schwangerschaftsvorsorge-Untersuchung und Entbindung:
    • Schwangerschaftsuntersuchungen 100 %
    • Entbindung (nach 8 Monaten Wartezeit) 100 %
    • medizinisch notwendige Schwangerschaftsbehandlungen
  • 2.4 Versicherungsleistungen für Frühgeburten 50.000 €
  • 2.5.1 Krankentransporte zur stationären Behandlung 100 %
  • 2.5.2 Medizinisch sinnvoller Krankenrücktransport 100 %
  • 2.5.3 Kosten für eine Begleitperson bei Krankenrücktransport 100 %
  • 2.5.4 Überführungskosten 100 %
  • 2.5.5 Bestattungskosten im Ausland 100 %
  • 2.6 Nachleistungen im Ausland 100 %
  • 2.7.1 Arzneimittelversand 100 %
  • 2.7.2 Krankenbesuch – Mindestdauer KH-Aufenthalt länger als 14 Tage 1.000 €
  • 2.8.1 Information über Ärzte vor Ort 100 %
  • 2.8.2 Informationsübermittlung zwischen Ärzten 100 %
  • 2.9 Telefonkosten bei Kontaktaufnahme mit der Notrufzentrale 25 €
  • 2.10 Aufwandsentschädigung:
    bei stationärer Behandlung maximal 14 Tage, pro Tag 75 €
    bei ambulanter Behandlung einmalig 25 €
  • 2.11 Ersatzweise Krankenhaustagegeld, maximal 30 Tage, 75 €
  • 2.12 Behandlungskosten im Heimatland 100 %

Die genauen Leistungen und Leistungsausschlüsse entnehmen Sie bitte den Allgemeinen Versicherungsbedingungen.

Leistungen der Haftpflichtversicherung (STUDENT-PLUS M, L und Z)

In den Tarifvarianten STUDENT-PLUS M, L und Z ist eine vollwertige Privathaftpflichtversicherung für die versicherte Person integriert. Neben Personen- und Sachschäden sind auch Mietsachschäden versichert. Mietsachschäden sind Schäden, die an einer angemieteten Wohnung verursacht werden.

Kfz-Schäden, die durch den Gebrauch eines Fahrzeuges verursacht werden, sind vom Versicherungsschutz ausgeschlossen.

Versicherungssummen Haftpflichtversicherung

STUDENT-PLUS
Tarif M (Medium)
Tarif L (Large) und Z (Zusatz)
Personen- und Sachschäden
1.000.000 €
2.500.000 €
Mietsachschäden*
10.000 €
25.000 €
Schlüsselverlust*
-
250 €
*20 % Selbstbehalt pro Schadensfall, mindestens aber 50 €.

Die genauen Leistungen und Leistungsausschlüsse entnehmen Sie bitte den Allgemeinen Versicherungsbedingungen.

Leistungen der Unfallversicherung (STUDENT-PLUS M, L und Z)

Die Unfallversicherung von STUDENT-PLUS umfasst folgenden Versicherungsschutz:

Versicherungssummen Unfallversicherung

STUDENT-PLUS
Tarif M (Medium)
Tarif L (Large) und Z (Zusatz)
Im Todesfall
10.000 €
20.000 €
Im Todesfall bei Kindern bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres
5.000 €
10.000 €)
Invaliditätssumme
20.000 €
40.000 €
Progression
350 %
350 %
Bergungskosten
-
5.000 €
Kosmetische Operationen
-
5.000 €

Die genauen Leistungen und Leistungsausschlüsse entnehmen Sie bitte den Allgemeinen Versicherungsbedingungen.

Leistungen der Assistanceversicherung (STUDENT-PLUS M, L und Z)

In der Assistance-Versicherung der STUDENT-PLUS erhalten Sie folgenden Versicherungsschutz:

STUDENT-PLUS
Tarif M (Medium)
Tarif L (Large) und Z (Zusatz)
Bei Krankheit/Unfall
Kostenübernahmeerklärung (Darlehen) gegenüber Krankenhäusern
10.000 €
15.000 €
Rücktransport von Gepäck, sofern alle mitversicherten erwachsenen Personen zurücktransportiert wurden oder verstorben sind
-
100 %
Rückreisekosten ins Heimatland bei Erkrankung von Familienangehörigen
-
1.000 €
Bei Reiseabbruch oder verspäteter Rückreise (Darlehen für Mehrkosten)
Erkrankung, Unfall oder Tod
100 %
100 %
Entführung
10.000 €
15.000 €
Reiseruf
100 %
100 %
Bei Strafverfolgung
Hilfe bei Haft und Haftandrohung (Darlehen)
1.000 €
2.500 €
Darlehen bei Strafkaution
10.000 €
15.000 €
Bei Verlust von Zahlungsmitteln und Dokumenten
Verlust von Reisezahlungsmitteln (Darlehen)
1.000 €
2.500 €
Hilfe bei Verlust von Kreditkarten und EC- bzw. Maestro-Karten
100 %
100 %
Verlust von Reisedokumenten
100 %
100 %
Hilfe bei Umbuchungen/Verspätungen
Hilfe bei Umbuchungen/Verspätungen
100 %
100 %

Die genauen Leistungen und Leistungsausschlüsse entnehmen Sie bitte den Allgemeinen Versicherungsbedingungen.

Leistungen der Reisegepäckversicherung (STUDENT-PLUS L und Z)

Als Reisegepäck gelten Sachen des persönlichen Reisebedarfs, die auf einer Reise mitgenommen werden, sowie Geschenke und Reiseandenken, die während der Reise erworben werden. Die Versicherungssumme beträgt maximal 2.000,- €. Es gibt keinen Selbstbehalt.

Versicherte Ereignisse:

  • Beschädigung von in Fremdgewahrsam gegebenem Reisegepäck
  • Lieferfristüberschreitungen
  • Strafbare Handlungen Dritter
  • Schäden bei Verkehrsunfällen
  • Schäden durch Brand, Explosion oder Elementarereignisse

Die genauen Leistungen und Leistungsausschlüsse entnehmen Sie bitte den Allgemeinen Versicherungsbedingungen.

Wünschen Sie Beratung?
Alle Fragen beantworten wir Ihnen gerne:

T +49 (0) 2247 9194 -979

Kundenservice
Mo - Fr: 08:00 bis 20:00 Uhr
Sa: 09:00 bis 12:00 Uhr

Fachabteilungen
Mo - Fr: 08:00 bis 18:00 Uhr